teilAuto Biberach e.V.

 

Aktuelles

Kategorien: Alle Aktuelles

06. August 2019, 00:01

Neuer Renault Trafic 9-Sitzer am Stellplatz Gaisental

Der Fuhrpark des Teilauto-Vereins wird ergänzt durch einen neuen roten Renault Trafic 9-Sitzer, Kennzeichen BC-TA 2026, mit Anhängerkupplung, der im Wesentlichen baugleich mit dem blauen Vivaro am Bahnhof ist, und zusätzlich ein eingebautes Navi hat. Er ist ab sofort buchbar.

Der Renault Trafic 9-Sitzer steht auf dem Parkplatz neben dem Stadtteilhaus Gaisental, wo jetzt schon der Agila und der graue Vivaro stehen.

Für einige Wochen sind dort zwei 9-Sitzer verfügbar. Alle ab dem 26.8.19 auf den grauen Opel Vivaro BC-TA 2015 beginnenden und bereits getätigten Buchungen sind automatisch auf den Renault Trafic BC-TA 2026 umgebucht. Der Opel Vivaro scheidet am 26.8.19 aus dem Fuhrpark aus.

Redakteur




13. Juli 2019, 00:37

Kooperation mit den Stadtwerken Biberach

Der Teilauto-Verein Biberach mit seinem Carsharing-Fuhrpark und die Stadtwerke mit ihrem Busangebot setzen sich für das gemeinsame Ziel ein, nachhaltige Mobilität in Biberach und der Umgebung zu fördern.

Jeder, der eine Jahreskarte für den ÖPNV im DING-Gebiet besitzt, darf sich über vergünstigte Konditionen beim Teilauto-Verein in Biberach freuen.

Die Pressemitteilung der Stadtwerke Biberach sowie die aktuelle Tarifübersicht des Teilauto-Vereins finden Sie im Download-Bereich.

Redakteur




31. März 2019, 17:14

Stellplatzwechsel Renault Clio

Der Stellplatz Rißegger Steige kann nicht weiter vom Teilauto-Verein genutzt werden. Daher steht der Renault Clio seit dem 30.3. im Bereich des Parkplatzes Rißegger Str. / Schlierenbachstr. / Hohfeldweg.

Der neue Stellplatz grenzt an die Bushaltestelle der Linie 3. Von der Rißegger Str. gibt es einen Zugang für Fußgänger. In OpenStreetMap ist der Parkplatz ausgewiesen, in Google Maps nicht.

Hinweis:
Es steht z.Zt. noch kein Teilauto-Schild, so dass Parken in einem freien Bereich des Platzes möglich ist. Wenn in Kooperation mit der Stadt Biberach ein reservierter Bereich ausgewiesen sein wird, werden Sie entsprechend informiert.

Redakteur




31. März 2019, 17:01

Jahresmitgliederversammlung am 04.04.2019

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Teilauto-Vereins findet am Donnerstag, den 4. April ab 19:30 Uhr im DAV-Heim in Biberach statt. Die Einladung mit Tagesordnung wurde bereits vor einigen Tagen per Mail an alle Mitglieder verschickt.

Redakteur




08. April 2018, 21:31

Jahresmitgliederversammlung am 09.04.2018

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Teilauto-Vereins findet am Montag, den 9. April ab 19:30 Uhr im DAV-Heim in Biberach statt. Die Einladung mit Tagesordnung wurde bereits vor einigen Tagen per Mail an alle Mitglieder verschickt.

Redakteur




06. April 2017, 23:53

Neuer Vivaro am Stellplatz Bahnhof

Am Stellplatz Bahnhof wurde ein neuer blauer Vivaro (BC-TA 2023) in Betrieb genommen. Er ersetzt den silbernen Vivaro nach einer zurückgelegten km-Strecke von gut 180.000 km. Die Ausstattungen sind vergleichbar - der neue Vivaro hat noch hinten eine akustische Parkhilfe.

Redakteur




23. März 2017, 00:11

Jahresmitgliederversammlung am 27.03.2017

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Teilauto-Vereins findet am Montag, den 27. März ab 20:00 Uhr im DAV-Heim in Biberach statt. Die Einladung mit Tagesordnung wurde bereits vor einigen Tagen per Mail an alle Mitglieder verschickt.

Redakteur




23. März 2017, 00:09

Neuer Stellplatz Mittelbiberach

Der Standort des Seats in Mittelbiberach hat sich geändert. Der neue Stellplatz ist auf dem großen Platz unterhalb der Schule in der Schulstraße (der zwischenzeitlich schon mal genutzt worden war). Im Buchungssystem können über das Anklicken des blauen "Infopunktes" alle Infos zum Stellplatz abgerufen werden.

Die Bushaltestelle "Schulstraße" ist in der Nähe. Für Nichtmittelbiberacher, die das Auto nutzen möchten, dauert es z.B. je nach Buslinie 9 bis 14 Minuten vom ZOB oder Marktplatz in Biberach, um mit dem ÖPNV zum Stellplatz zu kommen.

Der Vorstand dankt Bürgermeister Berg und der Gemeinde Mittelbiberach für die Kooperation.

Redakteur




21. Januar 2017, 19:11

Bundesregierung verabschiedet CarSharing-Gesetz

Die Bundesregierung will das CarSharing fördern. Ein entsprechender Gesetzentwurf, der von CarSharing-Organisationen durchaus kritisch diskutiert wird, wurde am 21. Dezember 2016 vom Kabinett beschlossen. Er definiert z.B. die verschiedenen Formen von CarSharing. Zudem ermöglicht er es Städten und Gemeinden, CarSharing-Stellplätze im öffentlichen Straßenraum rechtssicher einzurichten. Vor allem Innenstädte und städtische Wohnquartiere sollen so von hohem Parkdruck und unnötigem Pkw-Verkehr entlastet werden.
Ausführliche Informationen sind beim Bundesverband CarSharing (bcs) zu finden, auch mit einer Stellungnahme der Dachorganisation zum Entwurf (http://carsharing.de/​carsharing-gesetz).
Weitere Informationen zum CarSharing Gesetz gibt es auch auf der Seite des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) (http://www.bmub.bund.de/​themen/luft-laerm-verkehr/verkehr/luft-verkehr-download/artikel/​carsharinggesetz-csgg).

Redakteur




09. Januar 2017, 23:45

Neuer Stellplatz Bahnhof

Die Stadt Biberach hat in der Nähe des Bahnhofs/ZOBs zwei Stellplätze zur Verfügung gestellt. Damit wird die Verknüpfung von Carsharing und ÖPNV noch leichter.

Redakteur



Seite 1 von 2